Aktuelles

Drucken E-Mail

Erfolgreiche Umstellung auf die neue DIN EN ISO/IEC 17025:2018 – Neue Akkreditierungsurkunden sind Online


Wie bereits Anfang des Jahres angekündigt, wurde nach erfolgreicher Umstellung auf die DIN EN ISO/IEC 17025:2018 unsere Kompetenz als unabhängiges Prüflabor nun durch die DAkkS „Schwarz auf Weiß“ beurkundet.

Ab sofort finden Sie hier unsere Akkreditierungsurkunden mit Anlage:

D-PL-12091-01-01

Elektromagnetische Verträglichkeit (EMV)

D-PL-12091-01-02

Umweltprüfungen (UMS)

D-PL-12091-01-03

Brandmeldetechnik (BMT), Softwareprüfung (SW) und Elektrische Sicherheit (SEB)

Viel Spaß beim Stöbern. Fehlt etwas oder haben Sie Fragen? Dann rufen Sie uns einfach an. Wir freuen uns!


 

 

Re-Akkreditierung der Zertifizierungsstelle im KRIWAN Testzentrum


Mit Erhalt der Urkunde wurde im KRIWAN Testzentrum die von der deutschen Akkreditierungsstelle DAkkS durchgeführte Re-Akkreditierung erfolgreich abgeschlossen.

Das KRIWAN Testzentrum verfügt über die erforderlichen Kompetenzen und Erfahrungen im Bereich der Zertifizierung von Bauprodukten. Mit der Re-Akkreditierung wird die hohe Qualität der Arbeit der Zertifizierungsstelle bestätigt.
Die Akkreditierungsstelle DAkkS stellt dadurch auch sicher, dass Unparteilichkeit, Objektivität und Transparenz im Zertifizierungsprozess eingehalten werden.

Unsere aktuelle Urkunde D-ZE-12091-01-00 nach DIN EN ISO/IEC 17065:2013 können Sie hier hier einsehen.

Sprechen Sie uns an, wir arbeiten gerne für Sie!


 

 

Auswirkungen von COVID-19

 

Sehr geehrte Kunden,

wir alle spüren die Auswirkungen von COVID-19 in unserem Umfeld. Auch im KRIWAN Testzentrum haben wir eine Reihe von Maßnahmen eingeführt, um die Gesundheit unserer Mitarbeiter und Kunden sowie ihres Lebens- und Arbeitsumfelds zu schützen.

Unsere Prüflabore werden ihren Betrieb bis auf weiteres fortsetzen. Personal, welches nicht im Labor tätig ist, arbeitet hauptsächlich von zu Hause aus. Wie viele andere Unternehmen, werden auch wir in diesem Zeitraum alle Kundentermine auf ein Minimum beschränken.

Wir sind uns bewusst, wie wichtig es für Sie ist, dass Ihre Projekte pünktlich abgewickelt werden und auch das gewohnt hohe Kommunikations- und Serviceniveau aufrechterhalten bleibt. Wir versichern Ihnen alles zu tun, um dies beizubehalten, während wir uns an die neue Situation anpassen.

Unser spezieller Service für Sie:

  • Labore sind in Betrieb
  • Senden Sie uns Ihre Prüflinge, wir führen die Prüfung selbstständig durch und halten auf Wunsch mit Ihnen engen Kontakt per Telefon oder E-Mail
  • Abholung Ihrer Prüflinge, wenn Versand bei Ihnen nicht möglich

Sie können im KRIWAN Testzentrum weiterhin Ihre üblichen Ansprechpartner telefonisch und per E-Mail erreichen. Falls Sie jedoch Ihren Ansprechpartner nicht erreichen können oder allgemeine Fragen haben, können Sie unter der Rufnummer +49 7947 9150-0 oder per E-Mail unter info@KRIWAN-Testzentrum.de mit uns Kontakt aufnehmen. Wir werden Ihr Anliegen so schnell als möglich bearbeiten und uns mit Ihnen in Verbindung setzen.

Vielen Dank für Ihr Verständnis und Ihr Vertrauen in das Team von KRIWAN Testzentrum. Wir setzen alles daran, Ihnen zum Erfolg zu verhelfen, und wünschen Ihnen, Ihren Familien und Kollegen, dass Sie gesund bleiben und auch sonst gut durch diese schwierigen Zeiten kommen.

Freundliche Grüße

Prof. Elmar Zeitler
Geschäftsführer

i.V. Volker Stengel
Leiter Vertrieb & Marketing

KRIWAN Testzentrum GmbH
Teslastraße 2
74670 Forchtenberg
Phone +49 (0)7947/9150-0
Fax +49 (0)7947/9150-50

info@KRIWAN-Testzentrum.de
www.KRIWAN-Testzentrum.com


 

 

KRIWAN Testzentrum als Technischer Dienst für ECE UN-R 10 Rev. 6 benannt


KRIWAN Testzentrum erhielt im März 2020 vom Kraftfahrt-Bundesamt (KBA) die Erweiterung der Anerkennung als Technischer Dienst.

Der Scope wurde um das Prüfverfahren ECE UN-R 10 Rev.6 ergänzt.

Unsere aktuelle Urkunde können Sie hier (link zur Urkunde) einsehen.

Sprechen Sie uns an, wir unterstützen Sie gerne!


 

 

Erfolgreiche Umstellung auf die neue DIN EN ISO/IEC 17025:2018


... „ich nehme einen sehr positiven Eindruck aus dem Labor mit“...
... „dies war die bisher beste Umstellung des Managementsystems“...

Mit diesem Ergebnis haben wir noch im alten Jahr die Umstellung auf die DIN EN ISO/IEC 17025:2018 erfolgreich abgeschlossen.

Wir freuen uns nun auf unsere aktualisierten Akkreditierungsurkunden, über die wir Sie in einer weiteren Meldung unter „Aktuelles“ informieren werden.

Bis dahin werfen Sie einen Blick in unsere vorliegenden Akkreditierungs-Urkunden mit Anlagen und erhalten Sie einen Einblick in unsere umfangreichen Prüfmöglichkeiten. 

D-PL-12091-01-01

Elektromagnetische Verträglichkeit (EMV)

D-PL-12091-01-02

Umweltprüfungen (UMS)

D-PL-12091-01-03

Brandmeldetechnik (BMT), Softwareprüfung (SW) und Elektrische Sicherheit (SEB)


 

 

Erweiterung im EMV-Labor: zusätzlicher BCI-Messplatz


Pünktlich zum Jahresendspurt haben wir einen zusätzlichen BCI-Messplatz in Betrieb genommen. Damit können wir Ihre Prüf- und Terminwünsche noch flexibler realisieren.

Technische Daten:

  • Komponentenprüfung nach ISO 11452-4
  • Frequenzbereich 100 kHz – 400 MHz
  • Störgröße max. 400 mA
  • Schirmkabine

WeitereMessverfahren finden Sie auf einen Blick in unserer Akkreditierungs-Urkunde mit Anlage D-PL-12091-01-01 Elektromagnetische Verträglichkeit (EMV)

Messtermin gesucht? Rufen Sie uns an Tel. +49 (0)7947 91500, wir arbeiten für Sie!


 

 

KRIWAN heißt seine neuen Azubis willkommen


Am 02.09.19 haben 5 junge Menschen ihr(e) Ausbildung / Studium bei der Fa. KRIWAN begonnen.

Um ihnen den Start ins Arbeitsleben zu erleichtern und um KRIWAN besser kennenzulernen, haben unsere „alten“ Azubis eine abwechslungsreiche Einführungswoche für die „Neuen“ organisiert.

Los ging es am ersten und zweiten Tag mit einer Begrüßung durch die Geschäftsleitung. Anschließend folgte das Kennenlernen der anderen Azubis, jeweiligen Paten und Unternehmen bei einer `Tour de KRIWAN`.

Am Mittwoch stand ein gemeinsames Frühstück mit allen 30 Ausbildungsbeauftragten der jeweiligen Abteilungen, sowie der 19 Azubis auf dem Plan, bevor es dann mit ein Bisschen Theorie in Form einer Produktschulung weiterging. Donnerstags bekamen die Azubis den Firmenstandort Forchtenberg bei einer Stadtführung nähergebracht. Am Freitag fand die Einführungswoche im Kletterpark Weinsberg ihren Höhepunkt.

Bei Teambuilding-Aktivitäten, Klettern und einer gemeinsamen Stärkung, ging eine spaßige und erlebnisreiche Woche zu Ende. 


 

 

Re-Akkreditierung erfolgreich abgeschlossen!


Im KRIWAN Testzentrum wurde die von der deutschen Akkreditierungsstelle DAkkS durchgeführte Re-Akkreditierung am 10.12.2018 erfolgreich abgeschlossen.

Damit wurde erneut die hohe Qualifikation der Mitarbeiter, ein wirkungsvolles Qualitätsmanagement und Neutralität sowie Unabhängigkeit bescheinigt.

Einige Beispiele unserer Erweiterungen:

Elektromagnetische Verträglichkeit (EMV)
EN 61000-6-7:2015 Störfestigkeitsanforderungen an Geräte und Einrichtungen, die zur Durchführung von Funktionen in sicherheitsbezogenen Systemen an industriellen Standorten vorgesehen sind

Umweltprüfungen (UMS)
GMW 3172:2015-06 General Specification for Electrical/Electronic Components – Environmental/Durability
VW 75174:2010-04 UMS Kfz-Steckverbinder, Prüfvorschrift Beanspruchung B

Brandmeldetechnik (BMT)
EN 54-2:1997 und A1:2007-01 Brandmeldezentralen
EN 54-4:1997 + A1:2002 + A2:2006 Energieversorgungseinrichtungen
EN 12101-10:2005/AC:2007 Energieversorgung


Werfen Sie einen Blick in die neuen Akkreditierungs-Urkunden mit Anlagen und erhalten Sie einen Einblick in unsere umfangreichen Prüfmöglichkeiten.

D-PL-12091-01-01

Elektromagnetische Verträglichkeit (EMV) – Urkunde mit Anlage

D-PL-12091-01-02

Umweltprüfungen (UMS) – Urkunde mit Anlage

D-PL-12091-01-03

Brandmeldetechnik (BMT), Softwareprüfung (SW) und Elektrische Sicherheit (SEB) – Urkunde mit Anlage

 


 

 

Automotive-EMV - schnell, flexibel, sicher!

 

Der nächste Schritt, auch zukünftig EMV-Prüfungen für unsere Kunden schnell und flexibel durchzuführen. Im September 2018 haben wir im Laborbereich EMV einen zusätzlichen Messplatz (ALSE) für Automotive- Komponenten in Betrieb genommen.

Hier steht neueste Messtechnik im 2-Schicht-Betrieb für Sie bereit.

Diese internationalen Standards sind in der ALSE möglich:

ISO 11452-2, Elektrische Störungen durch schmalbandige gestrahlte elektromagnetische Energie - Prüfverfahren für Komponenten - Teil 2: Absorberraum (Antenne)

  • Frequenzbereich    200 MHz - 6 GHz
  • Feldstärke (typ.)    270 V/m

ISO 11452-4, Komponentenprüfungen, Methoden für die Bestimmung elektrischer Störungen durch kurzwellige elektromagnetische Energieabstrahlungen - Teil 4: Methode zur Anregung des Kabelbaumes (BCI)

  • Frequenzbereich    100 kHz - 400 MHz
  • Störgröße (typ.)    400 mA

ISO 11452-9, Komponentenprüfverfahren für elektrische Störgrößen durch schmalbandige gestrahlte elektromagnetische Energie - Teil 9: Tragbare Sender (Mobilfunk)
OEM-Spezifikationen VW TL 81000, PSA B21 7110, EQ/IR 05, 36 - 00 - 808 / - - N, EQ/IR 05, etc.

  • Frequenzbereich    26 MHz - 6 GHz
  • Störgröße (typ.)    10 W

Emissionsprüfungen nach CISPR 25 bis 6 GHz sind an diesem Komponenten-Messplatz auch möglich.

Vorteile für SIE:

schnell – komplette Komponentenmessung ohne Umrüstzeiten an einem Messplatz
flexibel – Sie können innerhalb der gebuchten Zeit Ihr Messprogramm situativ anpassen
sicher – akkreditiertes Labor, erfahrene Mitarbeiter, modernste Messtechnik




KRIWAN ... ein Ausgezeichneter Ausbildungsbetrieb

 

KRIWAN erhält DUALIS Siegel von der IHK Heilbronn-Franken und ist hiermit als ausgezeichneter Ausbildungsbetrieb zertifiziert. KRIWAN gesellt sich nun zu weiteren namhaften Firmen aus der Region, deren hohe Ausbildungsqualität durch das DUALIS-Siegel bestätigt wird.

Die Auszeichnung gilt sowohl für das KRIWAN Testzentrum als auch für die KRIWAN Industrie-Elektronik, da beide Unternehmen der KRIWAN Gruppe die Ausbildung gemeinsam in Kooperation gestalten.

DUALIS – Was ist das?
DUALIS ist ein von Unternehmen für Unternehmen entwickeltes Konzept, welches durch die IHK koordiniert und geprüft wird. DUALIS soll die betriebliche Ausbildungsqualität in der Region noch weiter steigern und optimieren und den zertifizierten Betrieben soll unabhängig eine hohe Ausbildungsqualität bescheinigt werden. Das Siegel ist zuerst für 3 Jahre gültig und nach entsprechender Rezertifizierung für weitere 5 Jahre.

Um die DUALIS Auszeichnung zu erhalten, durchlaufen die geprüften Unternehmen mehrere Phasen. Bis zur finalen Auditierung durch ein unabhängiges Komitee von Ausbildungsexperten und der IHK.




Attraktive Neuzugänge in der Umweltsimulation

  1. Temperaturkammer für Shaker III

    Wir haben unsere Möglichkeiten für Vibrationsprüfungen mit Temperatur erweitert.
    Beide elektrodynamischen Shaker mit Gleittisch haben nun eine Temperaturoption.

    Shaker II ist mit seiner Klimakammer (1.150 Liter; -70° ...+180°C; Gradient max. 5K/Min.; Feuchteregelung: 10% bis 95%r.F.) seit Jahren eine feste Größe.

    Neu ausgestattet ist nun Shaker III mit einer Temperaturkammer.
    Mit einem Volumen von 1.100 Liter, einem Temperaturbereich von -70° ...+180°C und Gradient von 5K/Min. ist sie die ideale Ergänzung und macht uns für Ihre Prüfaufgaben noch flexibler und leistungsstärker.

  2. Korrosionsprüfkammer

    1000 – 70 – 95, das sind die attraktiven Werte der neuen Korrosionskammer.
    Das Kammervolumen 1000 Liter, der Temperaturbereich bis +70°C und die Regelung der Luftfeuchte bis 95%

Mögliche Prüfungen:

ASTM B117
EN ISO 9227
EN 60068-2-11
EN 60068-2-52
GMW3172, 9.4.8 Salt Spray.
VDA 621-415
VW PV 1210

Prüfraum der Korrosionsprüfkammer

PS: unsere Umweltsimulation bietet Ihnen auch Temperatur-Schock, IP-Prüfungen, Sonnensimulation, Steinschlag, Schwallwasser, Klima, Chemische Beständigkeit, ...